Zum Inhalt springen

Netiquette

Damit Diskussionen nicht zum Stress werden.

Ganz ohne Regeln geht es leider nicht

meinungs.blog ist ein politischer Blog. Dieser wird privat und mit Leidenschaft betrieben. Mir ist bewusst, dass wir nicht immer derselben Meinung sein werden und das politische Diskussionen auch emotional sein können. Nicht nur ich nehme mir das Recht heraus, meine Meinung frei zu äußern, sondern ich gestehe es selbstverständlich jedem ein; wir leben glücklicher Weise in einer Demokratie. Das sollten wir uns immer bewusst sein und mit dieser Einstellung in Diskussionen gehen, damit alle Beteiligten für sich etwas mitnehmen können.

Es gibt Regeln, an die wir uns alle halten sollten. Ich kenne niemanden, der sich gerne im wahren Leben beleidigen lassen oder Drohungen über sich ergehen lassen möchte. Damit auch in diesem Blog Diskussionen nicht unter Hass etc. zu leiden haben, gibt es Regeln. Regeln, die eigentliche selbstverständlich sein sollten; eigentlich. Diese Regeln gelten für alle von meinungs.blog moderierten Diskussionskanälen, u. a. Blog und Facebook.

Folgende Kommentare und Kommentare, die hierauf verlinken, werden gelöscht:

  1. Hasskommentare (u. a. Beleidigungen, Gewaltaufrufe, Drohungen, Rassismus)
  2. Werbung und SPAM
  3. Fake-News und Propaganda
  4. Pornografische Darstellungen in Wort, Bild und Ton
  5. Verstöße gegen das Urheberrecht oder die DSGVO
  6. Verletzungen gegen das Persönlichkeitsrecht
  7. Verfassungswidrige Inhalte und Symbole

Bei Kommentaren, die gegen geltendes Recht der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union verstoßen, behalte ich mir das Recht der strafrechtlichen Verfolgung vor. Als Betreiber dieser Seiten und Portale bin ich dazu verpflichtet, derartige Fälle zu melden. Es ist nicht zu die rechtliche Verpflichtung, sondern auch ein persönliches Anliegen, eine niveauvolle Diskussionskultur zu pflegen.

Falls ich doch mal was übersehen sollte

Wir sind alle nur Menschen und auch mir kann gerne mal was entgehen. Wenn du einen Kommentar feststellen solltest, der gegen die Regel verstößt, kannst du das mir gerne melden. Ich prüfe jede einzelne Anfrage selbst. Da dieser Blog noch frisch und unbekannt ist, sollte mir das aber noch nicht passieren. Ab einem gewissen Umfang möchte ich das jedoch nicht ganz ausschließen und bin über jeden ernst gemeinten Hinweis sehr dankbar.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner